Donnerstag, 23. Juni 2011

Bonzai Winter Boost Erfahrungsbericht

Ebenfalls zugesendeter Erfahrungs / Tripbericht von xiro.

Preislich wie Bonazi Citrus kostet 30€ = 3G für mich ist das Preislich nicht lohnenswert, Räuchermischungen sind teuer dafür brauch man aber weniger zu konsumieren um den gleichen Effekt wie bei Weed zu bekommen.

Der Wirkungeintritt ging spürbar schneller als bei anderen Räuchermischungen. Geschmack ist würzig und gefiel mir persönlich sehr gut.
Diese Mischung   ist noch etwas stärker  als Bonzai Citrus. Also nicht mehr als 0,2 G aufeinmall konsumieren!
Die Wirkungsdauer war nicht sehr lang ca. 1 Stunde danach hörte sie langsam auf.
Einige Leute beschweren sich bei Bonzai um Nebenwirkungen die nicht grade ohne sind. Deshalb rate ich von dem Konsum ab, weil viele diese Nebenwirkungen haben und auch nicht so schnell aufhörten!
Mögliche Nebenwirkungen:
schwächeres Körpergefühl, schlechterer Kreislauf, stechen Kribbeln im Herz-Armbereich, psychisch nicht gut drauf

Kommentare:

  1. hi wenn das schon alles währe ja nie eine überdosies nehmen sonst erlebt ihr euer blaues wunder. Das gehirn spielt dir streiche und du kannst nicht klar denken dazu kommt noch sehr starker sehflimmer und nach einer zeit kann man sich nicht mehr bewegen und sprechen fällt unheimlich schwer.Die wirkung dabei hält sehr lange wenn man pech hat bis am nächsten morgen. Man sollte sich sofort hinliegen und in einer ruhigen position liegen weil man sich danach fast nicht mehr bewegen kann. Ich kann nur davon abraten es in höheren dosies zu nehmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte auch eine ähnliche Erfahrung.
      Der Joint den ich geraucht habe war wohl deutlich zu hoch dosiert und jede der von dir beschriebenen Wirkungen trat in Extremform auf. Ein Wunder, dass ich mich so gut an alles erinnern kann. Ich bin mir auch nicht sicher ob es komplett schrecklich oder auch (zumindest in dem Moment) angenehm war, weil ich zu dem Zeitpunkt entscheidungsunfähig war und das im Nachhinein nicht zu sagen ist.
      Es war ein kompletter Realitätsverlust. Denken war nur noch sehr begrenzt möglich. Meine Sicht war total verschwommen und in einer Art Cartoon-Optik. Mein Blickfeld wurde immer wieder verzerrt und wurde immer wieder hin und her gerissen, so das es unmöglich war den Blick zu fokussieren.
      Eine Freundin hat dauerhaft auf mich eingeredet und wollte, dass ich raus gehe, oder etwas trinke, oder mir Wasser ins Gesicht schmeiße. All das hätte mir auch gut getan, aber nicht von dem was sie gesagt hat kam bei mir an. Das einzige was ab und zu zu mir durchdrang war mein Name und ich konnte unter höchsten Anstrengungen ein bedeutungsloses "alles gut" herausbringen. Um mich herum waren insgesamt 4 Leute, aber ich hab nur einen von ihnen annähernd wahrgenommen und mich jedes mal halb erschreck wenn einer von den anderen in mein Blickfeld viel.
      Ich habe keine Ahnung wie lange, aber gefühlt waren es mindestens 5 Jahre, die ich in einer eigentlich total unbequemen Haltung auf dem Bett saß und von jemand anderem am Arm festgehaltenwurde. Ich hing also komplett angespannt ca. im 45° Winkel in der Luft und musste festgehalten werden und hatte das Gefühl zu schweben oder gemütlich zu liegen. Ich hatte so gut wie gar kein Körpergefühl mehr. Das einzige was ich körperlich wahrnehmen konnte war, dass jede Berührung an meinem Arm einen Impuls ausgelöst hat, der sich kreisförmig ausgebreitet hat. Mein Herz hat gerast und Atmen und besonders Sprechen viel unglaublich schwer.
      Nach einiger zeit in diesem Zustand haben meine Freunde mich nach draußen buxiert wo es mir nach viel kotzen, frischer Luft, auf dem Boden liegen und O-Saft mit der Zeit wieder besser ging. Ich weiß nicht ob ich da ohne Hilfe so einfach wieder runtergekommen wäre. Ich hätte Es definitiv nicht dazu gebracht aufzustehen oder ähnliches. Entweder wäre es noch stundenlang so weitergegangen, oder ich hätte einen Lungen-, oder einen Herz-Kreislauf-Kollaps gehabt. Letzteres ist nicht einmal unwahrscheinlich, wenn man in Betracht zieht wie es anderen ergangen ist.
      Abschließend kann ich nur sagen, dass ich von jetzt an bei dem guten alten Marihuana bleiben werde und jedem von diesem lebensgefährlichen Scheiß abrate.

      Löschen
    2. bei mir war das so: ich habe das zeug ca.1 1/2 monate geraucht. die wirkung war meistens so mir war alles egal zB Hausaufgaben, einmal war ich in einer pause zuhause um meine schwimmsachen zu holen, hab noch einen geraucht zur entspannung und hab dann geschwänzt weils mir einfach plötzlich egal war, sonst riskier ich nichts und hab in fast 10 jahren schule noch nie geschwänzt. soviel dazu.
      das andere war, dass ich manchmal bis zu 4 joints am tag geraucht hab, alles super, schöne comic-optik, hat mir sehr gefallen, alles war in einzelbildern, akustisch war das so als wäre watte auf den ohren und als wäre da ein wiederhall. ein sehr schöner trip auf jeden fall, keine frage.
      als ich das zeug abgesetzt habe allerdings: schweißausbrüche, ich konnte nicht schlafen, war aggressiv, sehr depressiv, die ersten 2 tage wollte ich wirklich nicht mehr leben, ich dachte alles ist sinnlos ich sollte mich und meine mitmenschen (!!!) lieber von diesem leid leben erlösen. das zeug ist auf jeden fall super gefährlich!! rührt das auf keinen fall an! holt euch gras aber niemals, niemals!!! diese teufelszeug.
      später, ca 1 monat nach dem letzten winter boost joint hab ich den letzten citrus joint geraucht (an silvester, war n horrortrip, alle meine rms sind an dem tag auch in den müll gewandert) und jetzt, 1 woche später, ist die wirkung immer noch da. der gleiche effekt war auch beim winter boost. ich war manchmal noch 3 tage nach dem letzten joint high oder hatte flashbacks, zB stand ihc an der tafel in der schule, bisher war alles in ordnung und auf einmal war ich high, meinen lehrer hats gefreut...
      naja nachdem ich winter boost abgesetzt hatte ging die wirkung noch 2 wochen weiter und wurde dabei immer schwächer. allein deshalb würde ich es niemals wieder rauchen. wenn die wirkung vom citrus nicht in einem monat auch weg ist, werde ihc mal einen arzt aufsuchen, ich hab echt angst im mom dass ich hängen geblieben bin.
      fazit: bloß nicht anrühren!!! die nebenwirkungen sind es nicht wert, das musste ich leider schmerzhaft selber lernen.

      Löschen
  2. Das Zeug ist meiner Meinung nach sehr gefährlich. Ich habe es selbst nicht probiert, weil ich von diesen Kräutermischungen selbst nichts halte. Trinkt bloß keinen Alkohol, wenn ihr das unbedingt rauchen wollt, denn das kann je nach psychischer Verfassung im Horrortrip enden!! Habe das selbst vorgestern bei einem Freund miterleben müssen. Wie ich gesehen habe, kann es zum vollkommenen Realitätsverlust und unkontrollierbaren Aggressionen kommen und das kann ziemlich gefährlich werden. Ich bin jedenfalls froh, heil aus der Sache rausgekommen zu sein und werde mich davon auf jeden Fall fernhalten.

    AntwortenLöschen
  3. Also jetzt macht mal bitte nicht die pferde scheu . Ich habe die letzten 7tage auf bonzai winter boost zu gebracht mit meinem mitbewohner! Also zuerst muss ich sagen das die wirkung bei uns immer 4-5 h gedauert hatt dann haben wir nachgelegt ich hatte jeden tag ein sehr gutes feeling es war nicht vergleichbar mit weed der zustand war eine mischung aus acid,hasch und pico von nebenwirkungen kann ich nur sagen das der suchtfaktor relativ hoch is ^^ ansonsten stechen in der brust is wie bei nem mix aus meth und kiffen und geht schnell wieder weg die sprache und die gedanken sind völlig verwirrt man kommt einfach nich klar auf party gehts auch richtig gut also für freunde der härteren gang art echt zu empfehlen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also da ich jetzt all eure kommi´s gelesen habe bin ich auzf den entschluss gekommen : Das ich es mit Bonzai Winter und Summerboost total übertrieben habe. Ich hatte davon nen Kreislaufkolapps und musste eingeliefert werden weil die den verdacht hatten das ich drauf hängen bleiben könnte war zwar völlig sinnlos mich an dem abend ins krankenhaus zu bringen weil ich mich spätestens am nächsten morge gerafft hätte aber egal. Nebenwirkungen : ich habe des öfferen wenn ich sagen wir mal auf ner Party am jouint zihe stechen in der brust , Kribbeln im bauch und (leichte) atemprobleme das alles hatte ich vor bonzai noch nie also wollte ich fragen wie ich jetzt mein weed normal rauchen kann ohne das mein Hirn durchdreht. Puh^^

      Löschen
    2. junge?? kommst du zurecht?! du kannst weed nicht mit bonzai vergleichen -.- bonzai ist meiner ansicht nach der letzte dreck, ich mein wenn man sich wegknallen will holt man sich shore oder wonach einem sonst so ist... WEED kannst du also ganz normal rauchen, auch ohne dass dein hirn verrückt spielt^^ naja bei richtig gutem sativa mag das auch vorkommen aber das ist ja vorgesehen und auch keinesfalls unangenehm :P

      Löschen
  4. Hallo Hab mal ne frage.
    bei mir wirkt es ca nur 3-5 minuten höchstens
    allderding is die momentane Wirkung ziemlich hoch.
    Ich rauche immer mit Joint.
    so ca 70% Tabak 30% Bonzai.

    Hat jemand tipps das es länger anhält oder ist es nur mit ner Bong zu erreichen?

    AntwortenLöschen
  5. Dosis: 0,1g
    Habe es geraucht und alles war verschwommen... Und dann habe ich den schlimmsten Alptraum, den ich je hatte noch einmal völlig real durchlebt.

    Der Traum war totaler schwachsinn, aber ich hatte Atemnot, Herzrasen, Halluzinationen und Wassermangel. Nach 1h war ich in der Lage den Notarzt zu rufen und bin direkt in die Intensivstation gekommen und habe eine Beatmung mit Sauerstoff bekommen... genauer Bericht: http://forum.suchtmittel.de/viewt­opic.php?t=9496

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 24h nach Konsum habe ich immer noch dieses Kribbeln überall, das schlimmer wird, wenn ich mich entspanne und panische angst schlafen zu gehen, und das ganze nochmal durchleben zu müssen.
      Und mir ist leicht schwindlig

      Löschen
  6. MAN SOLLTE AUF JEDEN FALL NIE IRGENDWELCHE ARTEN VON "DROGEN" NEHMEM WENN MAN SCHLECHT DRAUF IST! AUSSERDEM SOLLTE MAN NIE WELCHE NEHMEN WENN MAN SCHON BEVOR MAN WAS NIMMT ANGST DAVOR HAT! KEIN FEHLER KANN ES SEIN NIEDRIG DOSIERT ANZUFANGEN- MAN KANN JA JEDER ZEIT NACHLEGEN! GUT IST AUCH WENN MAN WAS DAS ERSTE MAL NIMMT JEMANDEN DABEIZUHABEN DER SICH DAMIT AUSKENNT UND DEM MAN VERTRAUT! NIE AN EINEM ORT DER VON ANFANG AN GEFÄHRLICH IST (ZUM BEISPIEL ABSTURZGEFAHR IM NAHEN UMKREIS...)! IMMER ERST DENKEN UND MAN KANN VIELE RISIKEN AUSSCHALTEN ODER ZUMINDEST MINIMIEREN!!! BIN SELBST SEIT CA. 20 JAHREN KONSUMENT NAHEZU ALLER MÖGLICHEN RAUSCHMITTEL (NATÜRLICH NUR WENN ICH NICHT ARBEITEN MUSS UND AUCH NICHT TÄGLICH) UND HATTE AUSSER MIT DER POLIZEI NIE PROBLEME DESWEGEN! HABT SPASS MIT ODER OHNE BERAUSCHENDEM ABER PASST AUF EUCH AUF!!! AM ALLER GEFÄHRLICHSTEN VON ALLEM WAS ICH JE GENOMMEN HABE FINDE ICH ÜBRIGENS ALKOHOL WENN MAN ZUVIEL ODER ZU REGELMÄSSIG TRINKT- UND DER IST ABER ZU HUNDERT PROZENT LEGAL!!!

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin big auch gerade auf einem scheiss Tripp kann aber noch einigermasen denken und handeln.... fällt aber erst nach 19 jahre (gefühlt) an. SCheisse ey allgemein finger weg zu gefährlich .... is bei mir zum 3 oder 4 mal jetzt.... finnger weg!

    AntwortenLöschen
  8. Also ich habe dieses Zeug jetzt 1 Monat lang geraucht, am Anfang war alles richtig Intensiv und hart. Ich hatte auch gedacht, das ich verrecke,zum Ende hin, hat das ganze irgendwie nichtmehr gewirkt, obwohl ich die Dosis von Anfangs ein paar Brisen bis zum Ende ca.40\60 Verhältnis stets gesteigert habe. Was mich zu meiner Frage bringt?
    Nimmt dieser Chemiescheiss mit der Zeit an Wirkung ab, sprich verliert die Chemie mit der Zeit an Wirkung?
    Meine 2te Frage wäre, warum kann ich jetzt kein Mariuhana mehr war nehmen, habe mir einen richtig ordentlichen gedreht und die Wirkung ist komplett ausgeblieben?
    Also auf jedenfall nie mehr Chemie, ich hoffe das ich nicht wieder bald ne Dummheit mache und nochmal bestelle. Dieser legale Scheiss macht wirklich Drogensüchtig, ich will jetzt mal sehen wie ich die nächsten Wochen ohne das Zeug auskomme, wahrscheinlich voll die Schlafstörungen.
    Also Mariuhana macht nicht süchtig, dieses Zeug aber 100%ig, wirklich aufpassen damit!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab auch mal bonzai geraucht und ich geb euch nur einen tipp raucht es nicht weil es der größte müll ist
    Also bei mir war es so ich hab herzstechen bekommen und mir wurde sehr schwildellig .
    Des zeug macht euch den körper kaputt

    Ich fag mich warum die scheiße legal ist

    Grass macht nicht süchtig und ist nicht so schädlich wie bonzai
    Wieso wird nicht einfach grass legalisiert ;D

    AntwortenLöschen
  10. Hallo zusammen
    freunde haben darüber geredet bonsai da hatt es mich wunder genommen..
    muss sagen das war so zusagen das schlimmste wqs mir pasiert ist man denk jeder ist gegen dich deine freunde wollen dich töten ich kamm nicht mer klar dachte das ich ihn einem parallel universum hängen bleiben kann und da fängt der kampf ums überlebn an und das jede bewegung jede handlung von mir mich hir steckenbleiben lässt was ich da euch ärzelle ist nur halb so schlimm wie es war..ich verstehe nicht wie die so was verkaufen können ..
    Ratte jedem davon ab du wirst sachen erleben das du jeden moment sterben wirst allso richtig todes angst war etwa3-5stunden weg aber es kommt eim wie ne ewigkeit vor..
    wie gesagt nimmt dise scheisse ja nicht..guter rat von mir

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab auch schon einige extreme Dinge mit Bonzai erlebt, zum Beispiel dass ich zwei Realitäten wahrgenommen habe und mich gesehen habe wie ich ,wie der Exorzist die Treppe herunterläuft, über den Platz auf dem wir gezeltet haben laufe, aber viel schlimmer erging's einem Kumpel von mir.
    Er hat einen riesigen Bonzaikopf geraucht, und sofort fing es an.
    Er saß auf der Wiese und zog sich mit den Armen auf dem Hintern über die Wiese und schrie die ganze Zeit 'Hilfe, helft mir doch!', weil er dachte, dass Aliens sein Gehirn geklaut hätte und ein Ufo über ihm ist, das ihn einsaugen will. Dann hat er, als die Mutter eines anderen Kumpels mit dem Auto vorbeigefahren ist und kurz mit ihm geredet hat, gedacht, dass er einen Orgasmus hätte und hat angefangen extrem laut zu stöhnen und das richtig lange. Es gibt noch so viele extreme Sachen die ich und Freunde erlebt haben, aber das ist zu viel. Trotzdem würde ichs wieder machen, weil zwischen den beschissenen Sachen coole Erlebnisse dabei waren.

    AntwortenLöschen
  12. Also ich habe schon oft rms darunter auch bwb geraucht und bin nicht drauf hängen geblieben oder sonst was ich geh ganz normal arbeiten wie jeder andere auch also heult nicht rum leute

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab das zeug auch schon geraucht und kann nur 1 sagen ... NIE WIEDER ... schon ein bisschen zu viel und das ganze macht keinen Spaß mehr ...

    AntwortenLöschen
  14. räucher das jetzt fast 4 jahre und taugt wunderbar

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe das Zeug eine Woche lang auf Urlaub geraucht, weil Kumpels seit einiger Zeit Bonzai rauchen. Also hab ich mitgemacht. Erst nach einer Woche merkte ich, dass das Zeug eine Leiche aus mir gemacht hat. Ich bin ein erfahrener Kiffer, hatte tausende von Bad-Trips aber die Bad-Trips, die ich bei Bonzai hatte, sind zu extrem gewesen. Das schlimmste war der Gedächtnisverlust. Ich hab die Gesichter meiner Familienmitglieder gesehen, wusste aber nicht wer diese Personen sind. Sie kamen mir einfach nur bekannt vor. Was mir noch aufgefallen ist, dass man bei diesem Zeug wie bei Heroin immer mehr möchte. Die Wirkungszeit ist im Vergleich zu Gras sehr gering und bereitet einem Sorgen dass man gar kein Spaß mehr hat. Also in der einen Woche mit Bonzai war ich zwar breit aber ich hatte kein Spaß. Ich hab mich entschieden, nie wieder was anderes als Hasch oder Gras zu rauchen. Kumpels die länger auf Bonzai sind, können damit nicht mehr aufhören und Gras macht sie auch nicht mehr breit. So weit darf man es also nicht kommen lassen.

    AntwortenLöschen
  16. Die die hir jammern sind genau diese die es einfach immer übertreiben müssen! Leute kenn ich eine Substanz nicht nehme ich sie nicht oder in geringen Mengen törnt es nicht scheiss drauf der nächste tag kommt versuchs mit mehr. Die leute die ich abkacken gesehen hab haben einfach zu viel in die mische gehaun. Ganz einfach ne kippe zwei drei briesen das eigentlich fast nur taback hast perfekt für den anfang länger alls ne woche würde ich aber auch nicht nehmen mann wird echt komisch!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha genao so ist es! hab mir hier n paar sachen durchgegelesen, und ich kann nur sagen: selbst schuld wenn man das so raucht als wäre es gras! ..müsst euch halt erst ma informieren..
      ich sträue da ganz wenige krümel rein, und behalt es dann auch nicht länger in der lunge wie bei einer zigarette. dann hab ich meine HI phase für ca. 30-40 min, (kann bei zu vielen krümeln auch extrem hi werden)
      bin eig so gechillt wie bei einem starkem joint.
      ich kann eig nur dazu sagen, dass ichs gar nicht so schlecht finde, aber natürlich auch nicht auf langer dauer.. wenn 1 packung leer ist, recihts auch wieder für n halbes jahr, ansonsten kannst dich als abhängig einstufen...
      und eine Regel für alle neu-einsteiger: pro person 20 krümel, und dann auch nicht alles aufeinmal rauchen.

      ausserdem kannst so auch extrem viel geld sparen, wenn man bedenkt dass man in 2 wochen so viel raucht wie manch anderer an einem abend. und dazu hat man einen ganz angehmenen entspannten trip.. ( nix horroähnlcihes)
      nebenwirkungen sind nur sobald wie packung leer ist, das man bock hat sich noch eine zu holen. dann ist es vernüftig es zu lasse. ja, so ist das eben mit dieser chemiescheiße, denn viele vergessen dass es rein synthetisch ist, leider!!

      Löschen
  17. Es war ein fataler Trip,
    ich war auf ner Geburtztagsfeier und total besoffen. Dann haben wir das Zeug geraucht. Der erst war ganz ok. Dann wollten die mir nen 2ten andrehen. Ich sagte Nein und wir einigten uns auf einen großen Zug. Fataler Fehler: Immer wieder kam das Wort Versuchskaninchen und so aber ich hab das gar nicht mehr gepeilt. Naja, so wie ich im Nachhinein erfahren habe, hat der Typ ganz vorne fast pures Zeug reingetan. Der Joint wollte gar nicht von alleine brennen und die haben das Feuerzeug drunter gehalten. Ich hab den Kram 10s in der Lunge gehalten. Dann hab ich mein Antidepressiva genommen (schon dumm sowas bei depressionen zu rauchen, man darf es ja schon nicht mit alkohol mischen). Nach 10 Minuten fing es an, mich hats so platt gemacht. Ich hab mich in nen Sessel gesetzt und denen vesagt, dass ich total prall bin. Irgendwann kamen Doppelbilder, Rot-Blau sehen, Blitzlichtgewitter, später totale Wahnehmungsverzerrung (alles war so plastisch), verögertes sehen bzw. Wenn ich die Hand bewege dauert es etwas bis sie ankommt und dass sind dann so einzelbilder, ich konnte nicht mehr gehen, alles war verschwommen und kaum denken. Ich habe mich übergeben, hatte ne Maulwüste u.d kleine Pupillen. Mein Fazit ist, dass ich fast gestorben währe, ich weiss wie sich sowas anfühlt

    AntwortenLöschen
  18. Also ich hab Bonzai Winterboost ab und zu mal geraucht und habe dadurch ein schlechteres Gedächtnis und starke Magen Darm beschwerden. Ich rate vom Konsum ab, weil es die Magenwand aufrisst und die Gehirnzellen abtötet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was zum teufel ist dass für eine antwoert " ZERSTÖREN GEHIRNZELLEN UND FRIST DIE MAGENWAND AUF"

      ist dem Schreiber eig bewusst das alle Substanzen das einen Rausch verursachen meistens den Kopf und dan die auch oder Nasen wand wenn Mann es genau nimmt kaputt macht aber mal ganz ehrlich ihr da draußen kommt halt auch auf die Dosierung an und wie manche schon gesagt haben vo. Klein anfangen meistens wird Mann dann groß oder wen Mann nicht groß wird dan behält Mann immer nicht seine Fassung und ist nicht kurz vorm abkratzen ist gefährlich will ich nicht bestreiten aber ich denk mal die meisten einfach noch so grün hinter den ohren wer konsomieren will soll das mit Verantwortung tun ansonsten lasst es ihr seid alle selbst verantwortlich für euren zustand danke

      Löschen
  19. Also ich hab bonzai regalmassig und auch in mengen geraucht täglich so 7 jonints und das nen monat lang FINGER WEG!!!! Ich bin nachts aufgestanden völlig durchschwizt und musste einen rauchen um weiter zu schlafen gras hat auch nix mehr gebracht ich hab dad jz 6 monate nicht mehr geraucht gras wirkt wieder hab gestern 1 jonit von dem scheiss wieder geraucht und hab gekotzt mein Körper will es nicht haben des wegen raus damit keinem zuempfeheln einfach nur Müll kann man ja gleich kristall meff rauchen oder so scheisse

    AntwortenLöschen
  20. ich habe Bonzai geraucht, davor hab ich nur mit Alkohol zutun gehabt ich hab ca 7 züge genommen. Mein Kopf wurde schwer und ich musste mich übergeben ich habe im ganzen Körper Kugeln gespürt, ich konnte mich nicht bewegen und kaum reden. Mein verstand war da also ich habe zu Gott gebetet das es weg gehen soll und das ich mich zusamme reissen soll, ich wollte aufstehen doch ich hatte keine Kraft, der Tag hat mich geprägt aber richtig ich hatte 3 Rückfalle bei denen mein Kopf schwer wurde und mein Körper wieder Kugel bekamm.. ich kann abraten ich weiss aber auch das diese Nachrichten neugierig machen es ist im endeffekt deine entscheidung aber in der Türkei sind 2 Personen von Bonzai gestorben

    AntwortenLöschen
  21. Hallo zusammen also wenn ich hier einige kommis lese kommt mkr das kotzen ist ja jedermanns eigene sache wie er/sie sein leben in den wind schiesst aber ich bitte euch die meisten hier sind abhängig und schreiben so als wären drogen egal wie (harmlos) man sie auch bezeichnet werden das beste ist leute wenn ihr probleme habt dann geht zu einem therapeuten und findet nicht die lösung bei drogen (egal welche art) ich habe noch nie drogen konsumiert aber kenne viele menschen die es nehmen manche sogar ums leben gekommen sind deswegen also hört bitte auf drogen als harmlos und wie etwas cooles darzustellen denn das ist es nicht man nimmt immer erst das angeblich harmlose geht aber weiter wenn man mit der wirkung nicht zufrieden ist!!!

    AntwortenLöschen