Freitag, 27. Januar 2012

Räuchermischungen Inhaltsstoffe Auflistung

Räuchermischungen sind natürlich mit Vorsicht zu genießen. Die "Zutaten" bzw. Inhaltsstoffe der Räuchermischungen, die die Wirkung ausmachen werden auf dem Produkt nicht genannt. Nun wurde Untersucht welche Räuchermischungen, welche Cannabinoide enthalten. So könnt ihr nachschaun ob das Produkt noch legal zu erhalten ist oder ob der Wirkstoff der jeweiligen Räuchermischung schon verboten also illegal ist. Hier die Substanzgruppen und die Räucherware :

JWH081 :Bonzai Summer, Jamaican Spirit, Boom, Blaze
 
JWH122 : OMG, Monkees go Bananas, Lava Red
JWH210 : MNK, Maya, Jamaican Gold Extreme, R & B, Love, New York Taxi, Maya 2012
JWH250  : Bloom
AM 694  : Atomic Bomb
AM 2201 : Pot-Pourri, Amy, Agent Orange, Blind Heat
JWH 203 : Amy
JWH 018 : Crystal

Kommentare:

  1. ...wollte gleich mal dazuschreiben, da ich gerade das Aura Manli Solid in der Räuchervase hatte...
    Aussehen: Top, vom "Original" nicht zu unterscheiden, sogar leicht knetbar...
    ähnlich wie das erste Bonzai Black Diamond und Maya Solid.
    Geruch: ziemlich schokoladig...so riechen aber alle Aura solids (finde ich) nur die Konsitenz ist immer etwas anders..
    Da haben sich die Aura-Macher echt was tolles für unsere "Liebhaber" einfallen lassen!
    ...so, ca. 0,3 g in der Räuchervase auf zwei mal aufgeteilt...
    Duft kommt erst langsam, aber nach zehn Minuten musste ich schon das erste Mal zum Kühlschrank ;-)
    Alles in allem, für den Preis (20 Euro, 3g) echt ein TOP-Produkt! Der Duft geht sogar leicht ins aktive über, aber natürlich ist der entspannende Effekt im Vordergrund.
    Fazit: Hole es mir auf jeden Fall, solange es noch erhältlich ist, nicht ganz so stark wie Blaze oder Maya aber dafür ist der Preis super.

    AntwortenLöschen
  2. Bevor ich richtig in den Tag starte, möchte ich noch kurz meine gestrige Erfahrung mit der neuen "AMY" Räuchermischung(Bild und Name find ich schon etwas makaber von den Herstellern...aber, was solls). Hatte das Tütchen schon ein paar Tage daheim liegen, hab mich aber noch nicht wirklich rangetraut...Erfahrungsberichte etc.
    So, gerstern Abend wars soweit, erstmal Tütchen aufgeschnitten, Sehr grobe Mischung, und druch das kleine Tütchen sieths aus als obs so ein gepresster Bud wäre...
    Nach den Berichten die ich bis jetzt gelesen Habe, dachte ich mir, erstmal langsam rantasten. Habe dann 0,1 wieder für zwei "runden" (ist so mein ritual) rausgenommen...
    Wer diese Mischung noch nicht probiert hat, bitte auch nicht mehr nehmen!!! Bin sehr Erfahren, auch gerade bei sytheischen Cann. aber so einen Duft hat bei mir noch kein Kraut in der Wohung verbreitet, ob "original" oder nicht...
    Schon nach dem ersten Zug bemerkte ein ziemliechs drücken auf den Augen, natürlich erstmal n kleiner Bodyload, der mich aber nach dem zweiten Zug in solch eine entpannte stimmung versetzte, dass ich wirklich 2 Stunden nicht mehr aufstehen wollte. Die psychische wirkung ist auf jeden Fall SATT psychedelisch (cannabis-psychedlisch eben, keine OEV´s oder so, aber sehr sehr stark), habe mir dann nach den 2 Stunden noch 0,2 Aura Abs. in die Räuchervase gelegt, um den Tag noch gut ausklingen zu lassen. Habe mich dann vom Sessel richtung Bett bewegt...und bin auch sorot eingeschlafen.
    Fazit: Das beste Kraut das jemal bei mir zuhause lag (aber Vorsicht; nicht jeder mag diese psychedelische Wirkung, da sie für ungewohnte schon sehr anstrengend sein kann...), hole es mir auf jeden Fall wieder, aber ich denke das eine Tütchen wird schon Ewig reichen; Preis ist voll gerechtferitgt für das Produkt (ca. 25 Euro, 2g), Der Duft ist bei weitem viel stärker als beim "Original Maya", das 2012 war ja auch nicht so der Bringer...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaja, amy und psyche. man kann sich auch viel einreden (denken).

      war (jetzt nicht mehr, da ich noch ein bißchen leben möchte)tester dieser rauchmischungen und kann nur soviel dazu sagen:
      ballern tun sie alle. mehr oder weniger, kürzer oder länger.

      wenn ihr es mal gelegentlich oder auf ner party zu euch nehmt ist alles "soweit" gut ((chemie hin oder her)schon mal drüber nachgedacht was so alles in lebensmitteln drin ist die wir täglich zu uns nehmen?)).

      wird man zum dauerkonsument hat man unweigerlich mit körperlichen konsequenzen zu rechnen die bis zum tod führen können, da die substanzen von niemanden getestet wurden und nie getestet werden (wer schießt sich schon gern ein eigentor).

      fazit: wie bei allen dingen im leben, in maßen genießen!

      wünsche allen ein langes,gesundes und erfülltes leben

      Löschen
    2. gerechtfertigt ist der preis bei keinem produkt ... ich kenne selbst leute , die sich die reine substanz JHW ( 018 - 255 ) geholt haben und dann die kräuter selbst hergestellt haben , da hat 1 g nichtmal 4 euro gekostet und er hatte trotzdem massig gewinn gemacht , obwohl er weitaus geringere mengen herstellt als solche vertreiber...

      soviel dazu!

      Löschen
  3. ...so kann gerade noch kurz was schreiben,
    @ epsylon, finde toll, dass Du diese Auflistung mit den Inhaltsstoffen angegeben hast! Hat mir auch schon sehr geholfen...
    Gerade da die meisten Research Chems (haupsächlich Cannabinoide und Methylon) ja eine sog. "seep dose response" Kurve haben, was soviel bedeutet, dass die Menge der zu erst eingenommen Dosis den Verlauf der Wirkung bestimmt, und weiters dosieren nur zu unahngenehmen Begleiterscheinungen führt, weil sich der Wirkstoff im Körper anreichert...
    ...würde auch gerne mal einen Bericht schreiben, wenns ok ist...
    Gruss

    AntwortenLöschen
  4. *"steep dose response"...nicht seep... ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Wenn ich das richtig sehe dann gilt das Verbot für R & B ( Inhalt: JWH 210 ) erst seit 2012?

    Wenn ich nun 2011 R & B bestellt habe, habe ich mich dann strafbar gemacht?

    Habe vor 2 Tagen Post bekommen von der Polizei.

    Ist das nicht Unrecht?

    AntwortenLöschen
  6. kann ich nicht beurteilen jedoch sind bei mengen,die für den Konsum bestimmt sind keine großen Strafen zu erwarten, wahrscheinlich wird die anzeige fallen gelassen wenn du nicht vorher aufgefallen bist in der richtung..dürfte aber klar sein.
    viel glück

    AntwortenLöschen
  7. hallo gibts denn irgendwo eine liste mit verbotenen räuchermischungen das wäre echt mal hilfreich tausend threads mit leuten die sagen nichts verboten und andere die sagen wenn man das raucht kriegt man herzinfarkt und nervenschäden. so ein schwachsinn man sollte die leute einfach mal besser informieren was nun verboten und was man mit gutem gewissen kaufen und benutzen kann wo immer man will. wäre echt super wenn es sowas gäbe

    AntwortenLöschen
  8. SPICE macht einfach nur müde und schlapp ich Habs noch nie geraucht hab es in einer Doku gehsehn und erfahren .. Rauche aber Weed Pur ohne Giftigen Tabak !

    AntwortenLöschen
  9. Spice ist ok und am harmlosesten im gegen Satz zu den anderen Zeugs die scheisse sind / GIBT SPICE SILVER ,GOLD , DIAMOND FREI UND GIBT DAS HANF FREI IN DEUTSCHLAND ... Verbietet NIKOTIN DAS GIFTIGE ZEUG .. Alkohol ist ok wenn man es nicht übertreibt :)

    AntwortenLöschen
  10. Hay habe neulich "Green Mint" ausprobiert und ich muss sagen nichts für anfänger es war meine erste RM und ich hab dann direkt erstmal panik geschoben weil mein herz ao gepumpt hat und ich alles dreifach sah nach einer viertel bis halben std legt sich das wd ich werds nicht mehr nehmen da ich im wald war und des ne böse kulisse ist ect ....

    AntwortenLöschen